Arbeitsgruppen

Das Moreno Institut bietet einen Reihe von Arbeitsgruppen an, in denen sich die Lehrbeauftragten untereinander austauschen, Seminarkonzepte planen oder einfach nur Psychodrama zu einer spezifischen Fragestellung austauschen können.

Das Angebot an Arbeitsgruppen kann erweitert werden. Bitte wenden Sie sich dazu an die Geschäftsstelle

 

In den Arbeitsgruppen gibt es jeweils Ansprechpersonen, die mit ihren jeweiligen Kontaktdaten genannt sind.

Übersicht Arbeitsgruppen

AG Psychodrama und Tiefenpsychologie


Die Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit den theoretischen Konzepten von Psychodrama und Tiefenpsychologie. Der fachliche Austausch geht der Frage nach, wo sich die Konzepte unterscheiden oder Ähnliches mit anderen Worten meinen, und wie sie sich verbinden lassen, so dass in der therapeutischen Arbeit eine Integration der Verfahren möglich wird. Zu vergleichen wäre: psychoanalytisches Menschenbild versus psychodramatisch-humanistisches, die Arbeit an der Szene: psychoanalytische Diagnostik versus psychodramatische Diagnostik, Beziehung Patient*In – Therapeut*In: Übertragung/Gegenübertragung versus Begegnung/Tele/Interpsyche, Objektbeziehungstheorien und Mentalisierung (Selbst- und Objektrepräsentanzen) versus die Arbeit am soziokulturellem Rollensystem, Rollenstatus und den individuellen Rollenmustern.

Wir nehmen gerne noch neue Mitglieder auf.

Termine noch zu klären Kontakt: Hans Benzinger name@emailadresse.de Birgit Zilch-Purucker bzilch-purucker@t-online.de




AG Humanistische Psychotherapie / AGHPT


Das Psychodrama ist eine der sechs Humanistischen Methoden und wir wollen die theoretische und praktische Verknüpfung mit den anderen Humanistischen Methoden fördern sowie den Ausbau und die Vertiefung des gemeinsamen Humanistischen Verfahrens vorantreiben.

Wie können sich Menschenbild, Krankheitslehre, Entwicklungskonzepte, therapeutische Haltung von Humanistischer Psychotherapie und Psychodrama gegenseitig bereichern? Diese und andere Fragen könnten uns beschäftigen, wenn wir uns einmal im Quartal treffen.

Wir würden uns freuen, wenn weitere Mitglieder dazu kommen aus ganz Deutschland.

Die Treffen der AG finden per Zoom statt.

Kontakt: Anatoli Pimenidou pimenidou@pimenidou.de




AG Coaching


Hier werden Themen zu Coaching und Psychodrama diskutiert, Konzepte entwickelt sowie Fachtage zum Thema koordiniert. Kontakt: Bärbel Kress baerbel.kress@googlemail.com Claudia Bracht c-bracht@web.de




AG Spiritualiät und Bibliodrama


Die neugegründete Arbeitsgruppe setzt sich zum Ziel das Thema „Spiritualität und Psychodrama“ im Seminarangebot sowie in der Diskussion lebendig und präsent zu halten. Gemeinsam wird der Frage nachgegangen, wie Psychodrama und spirituelle Themen zusammenhängen und wie dies gelebt werden kann. Dabei spielt das Bibliodrama eine traditionell wichtige Rolle, aber auch andere Formen der Spiritualität in den Religionen wären zu erkunden und mit dem Psychodrama in Verbindung zu setzen. Um dies zu erreichen trifft sich die AG regelmäßig, etwa zweimal im Jahr, zum Austausch und Planen. Herzliche Einladung an alle Interessierten. Kontakt: Reiner Guist 25redegu@gmx.de Renate Tallon renate.tallon@elkb.de




AG Sucht und Abhängigkeit


Die Arbeitsgruppe setzt sich zum Ziel, das Psychodrama und seine Varianten im Handlungsfeld der Sucht zu stärken und auszubauen. Dazu werden wir geeignete Angebote und Aktivitäten entwickeln, begleiten und miteinander immer wieder neu bewerten. Kontakt: Klaus Harter Klaus-Harter@t-online.de Hans Benzinger benzinger@psychodrama-regio.info




AG Soziodrama


Text folgt Kontakt: Cameron Paul ...@




AG Interkulturelles Arbeiten


Diese Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit interkulturellen Aspekten, die in verschiedenen Formaten von Bedeutung sein können. Interkulturelle Themen können im internationalen und interkulturellen Arbeitskontext, in Beratung und Therapie, in Coaching und Supervision und generell in Einzel- und Gruppenprozessen in den Vordergrund rücken und eine psychodramatische Bearbeitung erfordern. Neben dem Einbringen von Erfahrungen im eigenen Berufsfeld besteht die Möglichkeit, aktuelle Entwicklungen des interkulturellen Psychodramas zu diskutieren. Die Arbeitsgruppe soll eine Austauschplattform für das Arbeiten in internationalen und interkulturellen Settings darstellen. Wir möchten offen und transparent arbeiten und freuen uns über Interessierte und weitere Mitglieder. Die Vernetzung mit anderen Arbeitsgruppen und die Konzeption von Workshops oder Seminarangeboten zu interkulturellen Themen werden angestrebt. Kontakt: Heike Ross mail@heike-ross.de Ulla Schlipköter uschlipkoeter@googlemail.com




AG Soziale Arbeit


Hier könnte ein Zweizeiler stehen um was es in der Arbeitsgruppe geht. Kontakt: Klaus Harter name@emailadresse.de




AG Monodrama


Die Monodrama-AG ist eine Arbeitsgruppe für Lehrbeauftragte, die im Rahmen des Moreno Instituts Monodrama-Curricula anbieten. Sie dient dem fachlichen Austausch und der konzeptionellen Weiterentwicklung der Monodrama-Curricula. Kontakt: Reinhard Krüger krueger.reinhard@htp-tel.de Christian Stadler info@psysta.de




AG DFP Fachtagung 2023


Die Arbeitsgruppe kümmert sich um die Gestaltung der Fachtagung des Deutschen Fachverbandes für Psychodrama in Kooperation mit dem Morneo Institut am 10.-11.Nov. 2023 in Ohlstadt/Oberbayern. Kontakt: Stefan Woinoff stefan@woinoff.de




AG Nachhaltigkeit - Who shall survive?


Was bedeutet das Thema Nachhaltigkeit für das Psychodrama? Wie kann Psychodrama nachhaltig gestaltet werden und wie kann soziale (Globalisierung, Generationengerechtigkeit) und ökologische (Umweltschutz, Klimawandel) Nachhaltigkeit vom Psychodrama Unterstützung erhalten? Im Anschluss an das Seminar zum Thema am 17./18.9.2021 soll die AG gegründet werden und die besprochenen Themen vertiefen. Kontakt: Christian Stadler info@psysta.de




AG Psychodrama mit Kindern und Jugendlichen


Die Arbeitsgruppe stellt das Psychodrama in der Anwendung mit Kindern und Jugendlichen in Therapie und Beratung in den Mittelpunkt. Kontakt: Andrea Meents name@emailadresse.de




AG Forschung und Evaluation


Diese Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit der Psychodramaforschung allgemein und der Beforschung von Aus- und Weiterbildungen, sowie mit der Evaluation von Lehrveranstaltungen. Die AG Forschung und Evaluation kooperiert mit der Forschungsgruppe der FEPTO, dem FEPTO Research Committee. Die AG trifft sich zweimal pro Jahr per Zoom, am 1. Dienstag im Juni und am 1.Dienstag im Dezember. Interessierte - auch Weiterbildungskandidat*innen sind zum fachlichen Austausch und der konzeptionellen Weiterentwicklung willkommen. Kontakt: Christian Stadler info@psysta.de Ulla Schlipköter uschlipkoeter@googlemail.com




AG Monodramafilme


Die Monodramafilme-AG ist eine Arbeitsgruppe, die sich mit der Erstellung von Monodrama-Lehrfilmen beschäftigt. Kontakt: Christian Stadler info@psysta.de Mathias Hunger info@mathiashunger.de




AG Digitalisierung (Dig-ee)


Diese Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit der Digitalisierung der Psychodrama-Angebote. Regelmäßige Zoomtermine (ca 1x/Quartal) ermöglichen den überregionalen Austausch. Kontakt: Christian Stadler info@psysta.de Mathias Hunger info@mathiashunger.de




Intervision 1


Die Intervisionsgruppe dient dem fachlichen Austausch von Lehrbeauftragten und Weiterbildungsleitungen. Es handelt sich um eine halboffene Gruppe. Kontakt: Christian Stadler info@psysta.de Claudia Bracht c-bracht@web.de




Intervision 3


Bei Bedarf wird eine dritte Intervisionsgruppe von der Geschäftsstelle eingerichtet. Kontakt: NN ...@...




Intervision 2


Die Intervisionsgruppe dient dem fachlichen Austausch von Lehrbeauftragten. Es handelt sich um eine halboffene Gruppe. Kontakt: Ulrike Roesler ulrike.roesler@online.de





© 2021 moreno institut edenkoben/überlingen